Photo of the day #109

architekturfotografie, macingosh photography, muenchen
I absolutely love Marienplatz subway station.

Advertisements

14 Comments on “Photo of the day #109

    • Besten Dank für das Kompliment. Bisher gab es keine Probleme. Allerdings suche ich mir zum Fotografieren auch nicht unbedingt die Stoßzeiten aus.
      Das U-Bahn-Projekt soll in der nächsten Zeit noch deutlich ausgebaut werden. Mal sehen, ob die MVV sich irgendwann querstellt.

      • Nicht, daß die Dir eine Abmahnung reindrücken…die kriegen’s fertig! ;-) Ich bin jedenfalls gespannt auf noch mehr Fotos!

      • Du hast aber keine gute Meinung vom MVV. Haben die Dich ‘mal beim Schwarzfahren erwischt? :-)

        Im Ernst, wenn Du “U-Bahn München” googlest, erhälst Du massenhaft ähnliche Bilder als Ergebnis. Viele davon scheinen von Seiten wie fotocommunity zu stammen. Ich glaube nicht, dass alles Autoren sich vorher eine Genehmigung eingeholt haben.

        Ich finde Deinen Einwand allerdings absolut nicht unberechtigt. Vor kurzem wollte ich eine Reihe solcher Bilder bei einer Online-Bildagentur einstellen und habe es dann doch lieber gelassen. Im Zweifelsfall hat der MVV wahrscheinlich die besseren Anwälte….

      • Hab’ neulich am Münchner Fotomarathon teilgenommen. MVV-Fotos ohne Erlaubnis hätten Dich disqualifiziert. Die weisen extra darauf hin… Aber es kann schon sein, daß alles nicht so heiß gegessen wird, wie’ s gekocht wird…
        Ich fahre übrigens nicht schwarz, ich fahre, wenn es sich vermeiden lässt, gar nicht MVV. Zu teuer und zu unzuverlässig… :mrgreen:

      • Interessanter Aspekt, das mit dem Fotomarathon. Wusste ich bisher noch nicht.

        Ich möchte hier und jetzt nicht die Lanze für den MVV brechen, aber letztens habe ich ihn tatsächlich für eine knappe Woche in Anspruch nehmen müssen (Auto in der Werkstatt) und war positiv überrascht. Ich muss dazu sagen, dass ich 15 Jahre im Ruhrgebiet gelebt habe. Der ÖPNV dort ist teilweise ein Katastrophe: noch teurer als in München, dabei oft unzuverlässig, generell unpünktlich und obendrein dreckig. Verglichen damit war der MVV geradezu mustergültig. Muss dazu allerdings sagen, dass meine Erfahrung sich nur auf die Ferienzeit bezieht.

    • Einige ja. Es gibt aber auch welche, die einfach nur langweilig sind. Aber das ist sicher in jeder Großstadt mit U-Bahn-Netz so.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: